Ein Leben und eine Anna

Archiv

Anna is busy

Ahhh....Schule?!!
So zweites Semester hat gestern begonnen und ich fuehl mich wie an meinem ersten Tag,manche Gesichert kommen mir bekannt vor in meinen Klassen,aber in manchen Klassen wuerde ich einfach nur gerne wieder aussteigen.Mein Franzoesisch Kurs ist VIEL haerter und wahrschienlich werde ich wirklich was lernen dort! Somit werde ich wahrscheinlich Spanisch fallen lassen und der ganze hick hack war umsonst.Na ja der Spanisch kurs ist einfach nur....unbeschreiblich wuerde ich mal sagen...ich hab einfach keine lust den ganzen kram zu lernen und will jetzt nur noch spass haben.Dazu kommt noch dass ich keine study hall mehr habe und jetzt eigentlich nur 8lern faecher habe. In deutschland werde ich das spanisch wahrscheinlich nicht wirklich gebrauchen koennen.Ich versuche das jetzt meinem counselor klar zu machen und meinem spanisch kurs in eine study hall einzutauschen,hoffentlich klappt das!
Ansonsten joar,heute habe ich mit meiner mama gesprochen und wir freuen uns schon,dass sie hier in 3wochen ankommen wird!!
Am Wochenende habe ich nicht viel gemacht,am samstag war mehr mein pyjama tag,weil ich nen schnupfen hatte und nur am niesen war.Am Sonntag haben wir dann die kirche verpennt und dann gabs pancakes zum fruehstueck!yummy!!
Gestern bin ich nachm Training gleich nachhause,duschen und dann ganz kurz e mails checken,dann sind wir auch schon zur youth group ine kirche gefahren.Da war ich schon seit 2monaten nicht mehr,glaub ich^^ .Es war aber toll,die ganzen leute wiederzusehen. I am really lookin forward that swim team is gonna be over in 2 weeks!dann habe ich endlich mehr zeit und die brauche ich auch mit meinem vollgepackten neuen schedule!
ok das nur mal gerade so!!
Die Anna

2 Kommentare 1.2.06 01:19, kommentieren

tralalalalalalaaaaa...

Juhu,mein Stundenplan wurde geandert!!!yeah,ein grund zum kuchen backen lol jetzt habe ich kein spanish mehr sondern study hall,schreibt mir ganz viele e mails,dann kann ich die in meiner study hall ganz ausfuehrlich beantworten xD
Ansonsten sind neue Fotos online,also checkt die mal!
Ich mache mich jetzt auf Essenssuche!

2.2.06 00:21, kommentieren

Ein Herzschlag nur fuer mich und die,

die bei mir sind.Augen auf schaut euch das an.Wer dafuer keine Traenen hat,wird morgen blind..
....gerade verspuere ich so einen durst nach deutscher sprache,weil deutsch= cool
Gestern beim Lunch,so nen doofes Freshman maedel (Dialog ueberstetzt) "du bist ein austauschschueler aus deutschland? und du sprichst englisch?" Ja,nee ich spreche deutsch und alle gucken mich doof an -.- Manche Leute sind schon ganz schoen dumm,also so kleine freshman tussis -.-"
Ich bin gerade in meiner study hall!yeah!cool,gleich muss ich aber lernen gehen.
Nach der schule gehe ich noch downtown und danach dann irgendwann nachhause und abends dann wahrscheinlich inne muckibude


Ok guys,machts mal ganz gut!
Die Anna


LOL

3 Kommentare 2.2.06 22:31, kommentieren

Snowboardfahren!!EindHund, kein Hund

in ca.40 Minuten breche ich auf und dann gehts erstmal zu meinem coordinators haus (obwohl ich da gar nicht hin will) und dann morgen gehts ganz frueh auf nach mount hood und fett snowboardfahren.Kailin hat gesagt,dass die instructor nett,gutaussehend,jung und maennlich sind..lol,dann gibts wenigstens was zum gucken xD joar ich schreibe dann danach am besten einen bericht wie es dort oben war.
Ansonsten haben wir jetzt wohl endgueltig beschlossen,diesen Hund wieder loszuwerden.Die spinnt einfach nur total rum und gerade hat Leah sie wieder zurecht weisen muessen.Sie hat auf jeden Fall auf den Teppich gemacht und ist einmal abgehauen und spinnt einfach nur total rum.Durch sie ist es auch ein bisschen lauter hier im kleinen Haeuschen geworden,ich hoffe mal,dass legt sich dann damit auch wieder ein bisschen.
Hmm..2wochen schule sind schon vorbei,jetzt folgen noch 16 andere.Mein Mathekurs ist sogar interessant und bringt mir vielleicht wirklich mal was im kommenden leben,wir lernen naemlich wie manager zu denken und denken uns flugrouten oder sowas aus.Alles wie man halt von a zu b ueber c schnell hinkommt,echt interessant.
In meinem Psychology kurs haben wir heute einen film ueber kip kinkel geguckt,der hat 1998 hier in eugene,das ist ca.45 min entfernt,seine eltern und ziemlich viele leute in seiner schule umgebracht,wow,das war ganz schoen intense!und das war wirklich nicht weitentfernt von ihr,uii uii ui..
Meine Klassen sind eigentlich alle ganz gut und ich habe eigentlich keine klasse mehr mit freshman,was wirklch total angenehm ist!!
OK,dann verabschiede ich mich mal und wuensche euch ein schoenes wochenende!!
byebye
Die Anna

1 Kommentar 11.2.06 02:26, kommentieren

Mein tolles Wochenende

Ok,dann schreibe ich jetzt mal was ueber mein Wochenende,was echt ganz toll war.
Am Freitag bin ich gleich nach der Schule nachhause und packen und so.Eigentlich wollte ich gar nicht gehen und waere gerne zuhause geblieben,aber na ja,ich konnte ja meine Entscheidung nicht noch kurzfristig nochmal aendern.Dann ist erst So Hyang zu meinem Haus gekommen (sprich " so young" xD die ist aus Korea).Dann sind wir zu Petra,die kommt aus Brasilien gefahren und danach zu unserem Treffpunkt McDonalds,erst habe ich gedacht,Leah will mich verarschen,dass wir dahin fahren,weil das machen wir ja sonst nie.Dort haben wir dann Steve getroffen,der uns zu seinem Haus genommen hat und dort haben wir dann geschlafen..eigentlich mag ich das Haus voll nicht,aber das wird auch jetzt bald abgebrannt,das ist deswegen voll dreckig,weil die sich nicht mehr so richtig ums Putzen kuemmern.Am naechsten Morgen sind wir um 5.00Uhr aufgestanden und 20min spaeter haben wir das Haus verlassen und haben Linn aus China abgeholt und danach sind wir zu Starbucks und haben " gefruehstueckt" mit heisser Schokolade und komischen Choco Cookies. Von dort sind wir dann zum Treffpunkt mit der Gruppe und der Bus war schon gerammelt voll,aber zum Glueck war dann doch noch ein Platz bei den Deutschen fuer mich frei und dann gings erstmal auf deutsch weiter und das war einfach nur lustig..das ging ungefaehr so " Meine Gastfamilie ist eigentlich ganz nett,but they have weird rules.." (das habe ich nicht gesagt xD...) Das war dann halt so nen deutsch/englisch mischmasch.
Am Mount Hood angekommen rausgesprungen und nach ner Weile dann Snowboarden gefahren.Erst hatten wir halt ne Lesson,da war ich ganz schlimm und bin tausendmal hingefallen und hab mich nur gefragt,warum das Malte und Michi so toll fanden.Irgendwann hat uns dann unser toller Lehrer verlassen und dann hab ich das on my own gemacht und dann hat das schon wesentlich besser gegangen.Dann hat das sogar mal Spass gemacht,irgendwann taten aber meine Haende,Beine und Knie weh und dann habe ich halt aufgehoert...
Nach dem Snowboardfahren sind wir dann zu unserem Hotel und ich habe mein Zimmer einfach mal mit 13 anderen Leuten geteilt und wir hatten nur ein Badezimmer o.O. Die eine Anna kannte ich ja schon voll lange und wir waren immer auf den gleichen Treffen und die kenne ich jetzt schon eineinhalb Jahre und mit der habe ich mich auch nur einfach so toll verstanden,die ganze Zeit nur rumgelacht lol.Phina,die habe ich in Berlin kennengelernt und dann hatte ich sie aufm Hurricane letztes Jahr getroffen lol und irgendwann haben wir dann auch nur noch uebers Hurricane gelabert und wie toll das ist und sowieso.Auf jeden Fall habe ich soooo viel gelacht,unglaublich viel und es war einfach nur ganz ganz toll wie ne klassenfahrt,nur dass nicht jeder dich vestehen kann.hihii Manche Leute sind aber auch einfach nur ganz,ganz komisch und geniessen ihre Zeit hier mal ueberhaupt nicht und ich habe mal wieder festgestellt,dass meine Gastfamilie einfach mal ganz super ist und ich so gluecklich mit denen bin.Und ich bin so froh,dass wir keine Scheiss regeln fuer nichts haben und nicht dreimal die woche zu mcdonalds gehen und keinen salat essen duerfen,weil das zu teuer ist xD. ok zurueck zum wochenende.....irgendwann gegen 3.00 am sind ich und phina dann ins bett gegangen,weil die doofen brasilaner ja doch nicht rumgemacht haben xD. Am naechsten morgen um 8.00am auch schon wieder aufgestanden und ein sehr schoener amerikanisches fruehstueckt gehabt und irgendwann nach etlichen gruppenfotos und 3..2..1..smile auch mal wieder in den bus eingestiegen und richtung heimat..fast..erst hat uns petras mutter abgeholt,dann in ihrem haus 30min auf leah gewartet,irgenwo dann so hyang rausgeschmiessen und wir sind kuchen essen gegangen hihihi..dann war ich aber noch lange nicht zuhause,obwohl ich das ganz gerne wollte,weil ich einfach nur ganz muede war und baden wollte.Dann hat leah noch zwei freilaufende hunde gesehen,die keinen besitzer hatten und die haben wir dann weider eingesperrt..(keine weitere beschreibung dazu...^^)...Dann war ich endlich zuhause um 5.00pm..und dann war ich auch so hundemuede und wollte einfach nur schlafen...jetzt bin ich immer noch voll muede...wer es bis hier unten gelesen hat,herzlichen glueckwunsch,du bist jetzt auf dem neusten stand!

DIe ANna

4 Kommentare 14.2.06 04:18, kommentieren